Baugenossenschaften Stuttgart

Griaß Goddle midanandr, Baugenossenschaft in Stuttgart gesucht? Hier findest du alle Baugenossenschaften, die in der Schwabenmetropole, in der Umgebung und in anderen Teilen Baden-Württembergs Genossenschaftswohnungen vermieten.

Baugenossenschaften Stuttgart Liste

In Stuttgart gibt es insgesamt 17 kooperative Wohnungsunternehmen, die in vielen Stadtbezirken moderne und preiswerte Genossenschaftswohnungen anbieten. Unten findest du die Liste mit den Genossenschaften.

Bauvereinigung Vaihingen a.F. und Umgebung eG
FLÜWO Bauen Wohnen eG
Baugenossenschaft Münster am Neckar eG
Vereinigte Filderbaugenossenschaft eG
VdK Baugenossenschaft Baden-Württemberg eG
Landesbaugenossenschaft der Finanzbeamten eG
Landes-Bau-Genossenschaft Württemberg eG
GWF Wohnungsgenossenschaft eG
BG Zuffenhausen eG
SVG Wohnen eG
Gartenstadt Luginsland eG
Neues Heim eG
Friedenau der Straßenbahner e.G.
Bau- und Heimstättenverein Stuttgart eG
Bad Cannstatt eG
Feuerbach- Weilimdorf eG
Wohnungsbaugenossenschaft Neckartal eG

Du hast keine Baugenossenschaft in Stuttgart gefunden? Dann schaue dich doch mal in den Städten in der näheren Umgebung Stuttgarts um (Metropolregion Stuttgart).

Einige Abenteurerinnen und Abenteurer aus Baden-Württemberg hat es die letzten Jahre verstärkt nach Berlin verschlagen. Auch in der Hauptstadt findest du ein breites Angebot an Berliner Wohnungsbaugenossenschaften.

Mietspiegel Stuttgart

Stuttgart gehört laut dem Mietspiegelindex 2018 von F+B zu den drei teuersten Städten in Deutschland hinsichtlich der durchschnittlichen Mieten. Nur Wohnungen in München und Karlsfeld, eine kleinere Stadt bei München, sind im Mietpreis teuer. Einen detaillierten Überblick von den orstüblichen Vergleichsmieten in Stuttgart bekommst du direkt auf dem Stuttgarter Stadtportal.

Wohnung mieten Stuttgart provisionsfrei

Viele private Vermieter schalten einen Makler ein, um ihre Wohnungen an einen Mieter zu vermitteln. Für diese Dienstleistung fällt in den meisten Fällen eine Maklercourtage bzw. eine Provision an. Hier gilt das Bestellerprinzip. Das heißt, derjenige, der den Makler bestellt, muss ihn laut Gesetz auch bezahlen. Du als Mieter musst also keine Vermittlungsgebühren für die neue Mietwohnung bezahlen, es sei denn, du beauftragst einen Makler von dir aus.

Wohnungsbaugenossnschaften beauftragen in der Regel keine Makler für die Vermietung ihrer Genossenschaftswohnungen. Die Wohnungen sind provisionsfrei und du musst dir keine Sorgen um versteckte Kosten machen.

Studentenwohnung Stuttgart

Für Studenten und Studentinnen gibt es zahlreiche Wohnmöglichkeiten in Stuttgart. Allein das Studierendenwerk Stuttgart bietet Studierenden zum Beispiel etwa 7.200 Zimmer in zahlreichen Wohnanlagen zur Miete an.

Eine weitere Alternative für Studenten und Studentinnen können aber auch Baugenossenschaften in Stuttgart sein. Die Miete in Genossenschaftswohnungen ist sehr preiswert und der Wohnraum meistens unbefristet vermietet.

Wohnungssuche in Stuttgart

Ähnlich wie in anderen deutschen Großstädten, wie zum Beispiel Berlin, Hamburg, München oder Köln, ist auch auch in der baden-württembergischen Landeshauptstadt die Wohnungssuche nicht ganz einfach. Im Gegenteil! Die Einwohnerzahl Stuttgarts steigt seit Jahren stetig an. Der Druck auf dem Stuttgarter Wohnungsmarkt wird dementsprechend größer, was wiederum die Mieten steigen lässt.

Stuttgarts Spitznamen

Dies sind die beliebtesten Spitznamen für Stuttgart:

  • Benztown
  • Großstadt zwischen Wald und Reben
  • Schduagerd/ Schduagrd
  • Schwabenmetropole
Quellen

SPIEGEL ONLINE (2019): Mietspiegel Auswertung. So teuer ist Wohnen in Deutschland. https://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/mieten-in-deutschland-so-teuer-ist-wohnen-laut-mietspiegel-a-1253832.html, [08.08.2019]

Studierendenwerk Stuttagart (2019): Wohnungen und Zimmer für Studierende. https://www.uni-stuttgart.de/studium/leben-in-stuttgart/wohnen/. [03.08.2019]

5/5 (1)