Die Chemnitz West eG (kurz WCW) wurde Mitte 1954 als Arbeiterwohnungs-baugenossenschaft “8. Mai” in Chemnitz gegründet. Im selbigen Jahr entstanden die ersten Wohnungen. Nach der Wende erfolgte die Umbenennung.

Die WCW bietet ihren Mitgliedern Wohnungen in acht Chemnitzer Stadtteilen an: Chemnitz Zentrum, Gablenz, Kappel, Kaßberg, Rabenstein, Reichenbrand, Schönau und Siegmar. Zum Immobilienbestand gehören sanierte Altbauten sowie auch zahlreiche Neubauprojekte.

Service der Chemnitz West eG

  • Reparaturnotdienst
  • Gästewohnungen
  • Mitgliederzeitschrift
  • Genossenschaftliche Spareinrichtung

Wohnungsbestand der Chemnitz West eG

(in Bearbeitung)

Kontaktmöglichkeiten

Anschrift Kontakt
Holunderstraße 10
34128 Kassel
Telefon: 0371 – 81500-0
Telefax: 0371 – 81500-30
E-Mail: info [at] wcw-chemnitz.de
Web: https://www.wcw-chemnitz.de/

Karte und Anfahrt

(Quelle: Wohnungsbaugenossenschaft Chemnitz West eG, Stand Februar 2019)